Über uns

 

Schuster-Anbaugeräte für Bagger und Radlader, werden serienmäßig seit 1998 auf dem Deutschen und Europäischen Markt angeboten.

Zur Zeit werden 10 Schuster-Anbaugeräte hergestellt, die sich durch Wirtschaftlichkeit und hohe Qualität auszeichnen.

 

Hergestellt werden:

 

Reißzahn, Dreizahn, Erdbohrer, Maschinenrechen, Wurzelsäge, Findlingsschlinge, Mischfix, Ladegabel, Wühlmaus, Drehhaken , Reißzahnsäge.

 

Technische Änderungen und Verbesserungen sind seit Aufnahme der serienmäßgen Fertigung eingeflossen, die vor allem die Standzeiten der Anbaugeräte erheblich verbessern.

 

Alle Schuster-Anbaugeräte für Bagger und Radlader sind durch Europäische Patente oder Gebrauchsmuster geschützt.

 

Auf der GALABAU-Messe in Nürnberg erhielten mehrere Schuster-Anbaugeräte im Jahr 2002 und 2006 den sehr begehrten Innovationspreis. 2014 erhält die Wurzelsäge den Innovationspreis !

 

Es besteht natürlich auch die technische Möglichkeit nach Ihren Vorgaben Anbaugeräte zu ändern, anzupassen oder neu zu entwickeln.

 

Sprechen Sie im Bedarfsfall mit Herrn Burkhard Schuster -

es gibt für Ihr Problem mit Sicherheit eine akzeptable Lösung.

Verleihung des Innovationspreises an Herrn Burkhard Schuster durch den Bundesvorstand Garten-und Landschaftsbau, anläßlich der Galabau Messe 2006 in Nürnberg .

 

 

 

Die Schuster-Findlingsschlinge ist ein eingetragenes Markenzeichen    und ein Europäisches Patent.

Patentinhaber Burkhard Schuster

Generalvertrieb Schuster - Anbaugeräte 65795 Hattersheim